Leistungs übertragung
Deutsch
back back

Schneckengetriebe aus Edelstahl

  • img

 

Die Schneckengetriebe aus Edelstahl, die Lovato bis zu einem Achsabstand von 110 mm anbietet, mit einer installierten Leistung von 4 KW und 651 Nm übertragenem Drehmoment, eignen sich zur Installation in Umgebungen mit einem oder mehreren aggressiven Wirkstoffen, oder in den Fällen, in denen man ein Getriebe benötigt, das dank des Designs mühelos zu reinigen ist (easy cleaning);das bedeutet, dass ein gelegentlicher, wie auch ein ständiger Kontakt des Endproduktes und den Lovato Koaxialgetrieben aus Edelstahl , für Sie kein Problem mehr darstellen.
Alle externen Komponenten sind aus Edelstahl AISI 304 gefertigt (corrosion resistant).

 

Where Hygiene Counts

Im Gegensatz zu den traditionellen Getrieben, haben die Lovato Schneckengetriebe aus Edelstahl glatte und gleichmäßige Oberflächen die vor Materialablagerungen schützen, sie sind nicht lackiert, um Verkrustungen und Verunreinigungen des Endprodukts zu vermeiden(have no flaking paint); die technischen Daten werden direkt auf dem Gehäuse eingraviert um vor einer Verbreitung der Bakterien zu schützen, die bei normalen Typenschildern nicht auszuschließen ist.

Somit sind Hochdruckreinigungen in allen Umgebungen möglich, in denen eine Reinigung vorgesehen ist (auch mit heißem Wasser bzw. mit dem Zusatz aggressiver Reinigungsmittel), wobei die Effizienz des Getriebes aber dennoch dauerhaft garantiert wird (washdown tolerant).

 

Die Lovato Schneckengetriebe aus Edelstahl helfen Ihnen bei der Begrenzung des Produktionsausfalls, durch Reinigungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten.

 

Sie werden gewöhnlicherweise in Bereichen der Nahrungsmittelindustrie verwendet, in denen häufige Desinfektionsverfahren notwendig sind; bei den Anwendungsbereichen sind:

- Food Handling and Processing including:

Poultry and Meat

Seafood and Fish

Cereal and Grain

Produce

Baking

Beverage

- Washdown

- Pharmaceutical Industry

- Chemical Processing Industry

- Petroleum Processing Industry

- Tobacco Industry

- Carwash Industry

- Mixer Industry

- Pump Industry

- Conveyor Industry

 

Haupt-Charakteristiken:

- Nur eine seitliche Abdeckung des Gehäuses bei allen Baugrößen, mit Ausnahme der Größen mit einem Achsabstand von 30 mm, bei der das Gehäuse (Monoblock) vollständig geschlossen ist.

- O-Ring zwischen Gehäuse und Abdeckung.

- Der Kranz verfügt über eine Nabe aus Edelstahl AISI 304 mit einer Bronzeverzahnung, CuSn12Ni mit Nickel angereichert, wodurch eine mechanische Widerstandsfähigkeit von bis zu 25% über der nicht angereicherten Ausführung garantiert wird.

- Ausgangsdichtungsring FKM Viton® serienmäßig.

- Whasdown Tolerant: n Verbindung mit dem Design und der Verwendung von FKM Viton® Ausgangsdichtungsringen, mit serienmäßiger doppelter Lippe und offenen Edelstahlringe, zu deren Schutz,  können wir den erhöhten Schutzgrad unserer Lovato Schneckengetriebe aus Edelstahl für CIP Areas und Washdown Situations garantieren

 

Die zahlreichen, zur Verfügung stehenden Optionensind die Lovato Koaxialgetriebe aus Edelstahl auch bestens für anspruchsvollste Kunden geeignet.
Ausgangsflansch, Reaktionsarm, Eingangswelle, ATEX Zertifizierung (Kategorie 2 - Bereich 1/21), spezielle Schmiermittel (für den Kontakt mit Lebensmittel oder niedrige Temperaturen geeignet), Edelstahlring, zum Schutz der Ausgangsdichtungen, beidseitige Schneckenwelle und die Verbindung mit Lovato Elektromotoren aus Stahl, sind nur einige der gebotenen Möglichkeiten.

 

Die Möglichkeit einen Motoranschluss (PAM) IEC oder NEMA  und metrischen oder Zollmaß-Wellenabtrieb zu haben, lassen verstehen, dass die Lovato Schneckengetriebe aus Edelstahl, für den weltweiten Markt bestimmt sind.

 

Lovato kann die Schneckengetriebe aus Edelstahl den Anforderungen des Kunden anpassen.